Joomla Homepage

Mit Joomla  kann jeder eine tolle Homepage bauen. Jeder, der eine Homepage erstellen will und das nötige Durchhaltevermögen mitbringt, um die erforderliche Lernkurve durchzuhalten, wird von den Möglichkeiten begeistert sein die mit einer Joomla Homepage realisierbar sind.

Joomla ist ein kostenloses Contentmanagementsystem, dass gleichzeitig einfach zu erlernen ist und durch zahlreiche oftmals kostenlose Erweiterungen für nahezu jeden Zweck angepasst werden kann. Dadurch eignet sich Joomla für kleinere Hobbyseiten genauso wie für eine hoch professionelle Firmen Homepage.

Besonders praktisch ist meiner Ansicht nach die Tatsache, dass man Änderungen an seiner Joomla Homepage von jedem Rechner mit Internetzugang vornehmen kann. Es ist kein teures Programm notwendig um erst den HTML Code zu schreiben und anschließend auf den Webspace hoch zu laden.

Da Joomla einen komplett Datenbank basierten Aufbau hat, können die Struktur der Seite ebenso wie alle Texte und Bilder direkt im Web-Browser bearbeitet werden. Mithilfe eines komfortablen Editors können die Texte formatiert werden und Bilder hochgeladen werden.

Egal ob nur ein Autor oder viele Autoren gemeinsam an einer Joomla Homepage arbeiten, mit wenigen Klicks werden neue Artikel erstellt, ein Forum oder ein Onlineshop installiert oder die neuesten Urlaubsfotos in einen geschützten Bereich seiner Joomla Homepage hochgeladen. Jedem Nutzer stehen Tausende professionell programmierte und oftmals kostenlose Erweiterungen zur Verfügung.

Auch die Erstellung einer mehrsprachigen Joomla Homepage ist kein Problem. Sowohl für die Standard Joomla Installation, als auch für die meisten Erweiterungen kann man sehr leicht verschiedene Sprachpakete installieren. Es gibt auch Joomla Module, die den Google Übersetzung Dienst in die Joomla Homepage integrieren. Dadurch können Besucher auf Knopfdruck alle Texte in ihrer Landessprache übersetzen lassen. Das funktioniert nicht immer perfekt, aber doch gut genug um den Inhalt zu verstehen.

Bei Joomla sind Design und Inhalt voneinander getrennt. Das bedeutet, dass man seine Joomla Homepage ganz einfach durch die Installation eines neuen Templates ein vollkommen neues Erscheinungsbild “verpassen” kann. Auch bei Templates bietet Joomla eine schwindelerregend Auswahl. Es stehen unzählige kostenlose Joomla Template zum Download bereit. Oder bereits für wenig Geld bekommt man wunderschöne professionelle programmierte Joomla Templates.

Hier habe ich bereits einen Artikel über die besten Joomla Template Schmieden geschrieben.

Es gibt im Internet eine riesige Community und Joomla-Fans, die nicht nur Joomla und dessen Erweiterungen pflegen und weiter entwickeln, sondern auch großartigen Support leisten. Auf die meisten Fragen und Problemen, die in Bezug auf die Installation oder die Bedienung von Joomla entstehen können, findet man in Foren oder einfach bei Google hilfreiche Antworten. Das größte deutschsprachige Forum für Joomla ist:

http://www.joomlaportal.de/forum.php

Hier findet man meist schnelle und kompetente Hilfe bei Fragen rund um Joomla. Am besten ist es, wenn man zunächst die „Suchfunktion“ des Forms bemüht, bevor man unwissend eine Frage zum x-ten Mal stellt. Gerade die Fragen der Joomla Anfänger sind in der Regel schon häufig gestellt und beantwortet worden.

Möchte man tiefer in die Arbeit mit Joomla einsteigen und vielleicht sogar selbst Erweiterungen oder Template für Joomla programmieren, gibt es eine große Anzahl an unterstützten den Büchern.

Weiterführende Quellen:

http://community.joomla.org/

http://cocoate.com/de/joomla-15

http://www.joomlaportal.de/forum.php

http://www.joomlaos.de/

http://joomla-downloads.de